Gönnerabend

Traditionell führten wir am Mittwoch vor dem SchmuDo unseren Gönneranlass durch. Kurz nach 18.30 Uhr trafen die ersten Freunde unserer Guggenmusik beim Schulhaus Rainheim ein. Herzliche Umarmungen und fröhliche Begrüssungen war zusehen. Nach dem alle einen Platz gefunden und sich vom Apéro bedient haben, schöpften wir Feines vom Restaurant Rössli. Kurz darauf durften wir zum ersten Mal an diesem Abend einige Musikstücke aus unserem Repertoire präsentieren. Ein tolles Gefühl erfüllte uns, ist es doch immer schön vor einem zahlreichen Publikum zu spielen, welches unsere Vereinstätigkeit unterstütz.

Mit einem Kaffee oder Tee eingedeckt genossen wir die Zeit mit unseren Gönnerinnen und Gönnern. Etwas später am Abend folgte die jährliche Gewinnverlosung. Natürlich waren die Gewinne unter anderem mit Celebrations bestückt.

Es ist schön auf so viele Freunde der Chänubotzer zu zählen, welche uns in jeglicher Form unterstützen. Uns Chänubotzern bedeutet es sehr viel, auf den Support zählen zu dürfen.

 

Nocheinmal konnten wir unsere Lieder präsentieren. Anschliessend liessen wir den Abend gemütlich ausklingen. Übrigens gab es noch einen Grund zum Feiern! Fletschair hat es gut getroffen und feierte an diesem Tag seinen 30. Geburtstag. Happy Birthday Fletschi!!

Viel Zeit für Schlaf blieb für die CW’s nicht. Um 6.00 Uhr starteten wir ja mit dem Urknall zum Sternenmarsch….